Nicht angemeldet
Startseite > alle News > Das war der HFL Saisonauftakt 2018
Das war der HFL Saisonauftakt 2018
10.1.2018 11:35 | HFL Graz
Abschluss und Auftakt an einem Tag. Der Drei-Königs-Tag stand ganz im Zeichen des Grazer Hobbyfußballs.
So fand nicht nur das All Star Turnier, sondern auch der Supercup und die Siegerehrungen der vergangenen Saison 2017 statt.
Mittlerweile ein Fixpunkt am Kalender der HFL ist das Blitzturnier, in dem alle drei Ligen je ein Team aus ihren Mannschaften zusammenstellen und gegeneinander spielen. So haben sich auch dieses Jahr wieder 22 Spieler aus 15 Team zusammengefunden – unter ihnen auch wieder die weibliche Vertreterin des HFC Graz 1999.
Am Ende setzte sich Liga 1 mit neun Treffern und ohne Gegentor klar durch. Liga 2 und Liga 3 trennten sich im direkten Duell 2:1, somit konnte Liga 2 den zweiten Platz fixieren.

Im Supercup ging es im Aufeinandertreffen zwischen dem Cup-Sieger Eggenberg 04 und dem Meister Die Überspitzen schon in der Anfangsphase Schlag auf Schlag. Daher stand es schon nach der ersten Halbzeit 4:2 für Die Überspitzen. Eggenberg 04 versuchte in den zweiten zwanzig Minuten noch zu drücken, musste sich am Ende aber geschlagen geben – Endstand 7:2 für Die Überspitzen. Nach zwei Jahren in Folge heißt damit der Sieger des Supercups nicht Eggenberg 04 und noch eine Besonderheit kam dadurch zustande: Zum ersten Mal seit zehn Jahren schaffte es der Meister der Saison sich auch im Supercup durchzusetzen.

Spielbericht zum Supercup findet man auf der HFL Homepage unter „Bewerbe – Supercup“, Details zum All-Star-Blitzturnier und zur Siegerehrung gibt’s hier:

Kaderlisten der 3 All-Star Teams (in Klammer die geschossenen Tore)
Team Liga 1
Eggenberg 04 / David Reicher (2)
Eggenberg 04 / Martin Schilcher (1)
Eggenberg 04 / Andre Sedl
Oranie / David Huemer (1)
Oranie / Jakob Dachs Wiesinger (1)
NK Vinko Verpackungen / Tadija Draganovic (2)
FC Fortuna / Werner Koller (2)
ATV / Armin Schlachter

Team Liga 2
Lok Graz / Philipp Guggi
Lok Graz / Philipp Cargnell (1)
IF Litenborg / Shahir Aziz
IF Litenborg / Nesar Ziai
HFC Graz 1999 / Daniela Schmid
Grazhoppers FC / Philipp Bergmann
ASG / Bernhard Motschiunig

Team Liga 3
Pub o Cino / Stephan Hinemann
Dynamo Wings / Philipp Rainer
Legion X / Christian Vogtberg
Phönix Neuhart / Uwe Langmann
HFC Headbanger’s United / Lukas Wokatsch
HFC Headbanger’s United /Akbar Gholami (1 / 1ET)
HFC Headbanger’s United / Oktavian Murgu

Ergebnisse der All-Star Spiele
Liga 1 – Liga 3 4:0
Liga 1 – Liga 2 5:0
Liga 3 - Liga 2 1:2

Keine Strafkarten Fairness
Celtic Graz (Liga 3)

Fairness-Sieger aus Fairness-Votings der Spielberichte
Liga 1:
1. Club Graz 05
2. FC St. Johann & Pauli
3. Eggenberg 04

Liga 2:
1. LOK Graz
2. 1.FC Hopfen & Malz
2. Gunners FC

Liga 3:
1. Atletico Graz
1. FV Legion
3. Celtic Graz

Torschützenkönige
Liga 1: Sladjan Udovcic (NK Vinko-Verpackungen) - 29 Tore in 18 Spielen
Liga 2: Andreas Kohl (Gunners FC) – 28 Tore in 20 Spielen
Liga 3: Philipp Rainer (Dynamo Wings Graz) – 23 Tore in 20 Spielen

Cup Sieger
Eggenberg 04

Super-Cup Sieger
Die Überspitzen

Meister
Liga 1: Die Überspitzen
Liga 2: Phantoms
Liga 3: H.F.C. Headbanger’s United

Der HFL Vorstand wünscht allen Teams einen guten Start in die Saison 2018!

Daniela Schmid
HFL Graz

Bilder vom Turnier:
 
https://www.facebook.com/hflgraz/videos/1007435656063986/<< zurück zur Übersicht
MEHR ZU LIGA
WEITERE NEWS